klammer

termine: veranstaltungen und ereignisse

vom 12.02.2008 bis 29.02.2008

Drei Tage Richard Riemerschmid zum 50. Todestag

Mit vielfältigen Veranstaltungen erinnert das Richard-Riemerschmid-Berufskolleg an seinen Namensgeber und ehemaligen Leiter der Kölner Werkkunstschule. Die drei Veranstaltungstage begleiten eine Ausstellung mit Arbeiten von Schülern zum Thema Riemerschmid wp und seine Zeit. (Ein genauer Ablaufplan wird rechtzeitig bekanntgegeben.)

Eine Dokumentation der Veranstaltungen und ausgestellten Projekte entsteht auf dem  riemerschmid.blog ex

Dienstag, 12. Februar 2008:

  • Vernissage:
  • Eröffnung des zentralen Ausstellungsbereiches (AS3O1)
  • Kurze Ansprache (Herr OStD Schäfer, Schulleiter)
  • Präsentation der Riemerschmid-Taschen (Choreografie, AS2U1)

Mittwoch, 13. Februar 2008

  • Präsentationen/Aktionen für die Bildungsgänge der Berufsschulklassen
  • Filmvorführung(en)
  • Ausstellungsrundgang mit Informationen zu den verschiedenen Stationen

Donnerstag, 14. Februar 2008

Aktionstag für alle:
  • Präsentationen von SchülerInnen für SchülerInnen:
  • 14.00 Uhr: Szenisches Spiel (FOS)

  • Vorträge:

    14.30 Uhr: „Das Spannendste in der Geschichte des Deutschen Werkbundes“
    (Prof. Dr. R. Günter, 1. Vorsitzender Deutscher Werkbund NW)

  • 16.00 Uhr: „Denken und Handeln mit System“ (Prof. Dr. S. Maser, Wuppertal)

  • 17.15 Uhr: „Bei Riemerschmid lernen“ (OStD B. Schäfer, Köln)
  • Der Vortrag: „Colourful Architectur oder der feine Unterschied zwischen bunter und farbiger Architektur“
    (Prof. Dr. R. Werner, Wuppertal) entfällt leider aufgrund der Erkrankung des Referenten.

  • 18.30 Uhr: Präsentation der Riemerschmid-Taschen (Choreografie, AS2U1) mit anschließender Versteigerung der Taschen zugunsten des Fördervereins

  • 20.30 Uhr: Jazz-Funk-Konzert mit „Bonefunk“
  • Ständig: Filme: G. Hodge: „Zygosis. John Heartfield and the political image“
  • B. Graf: „Richard Riemerschmid: Ein Münchner Architekt zwischen Jugendstil und Werkbund“
  • Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Riemerschmid-Bar.

Ausstellung 12. bis 29. Februar 2008 Ausstellungsprojekt zum 50. Todestag von Richard-Riemerschmid Geöffnet: Montag bis Freitag 8 Uhr bis 18 Uhr

 rrs-berufskolleg.de ex

Richard-Riemerschmid-Berufskolleg
Heinrichstr. 51
50676 Köln
Fon 02 21 · 22 19 19 70
Fax 02 21 · 22 19 19 74

Autor:gf | modifiziert am 20.02.2008 | http://ebertplatz.de/artikel/4289.html
jahrestage für den 23. Juli