klammer

termine: veranstaltungen und ereignisse

22.07.2010

Vortrag über die Pächter großer Höfe, die „Halfen“

Frank Stupp hält in der Universitätsbibliothek seinen Vortrag „Ne dicke Halfe oder welche Frauen ein Bauer nicht heiraten sollte!“

Im 17., 18. und frühen 19. Jahrhundert bestimmten die Halfen, Pächter großer Höfe, das Leben in den Dörfern des Dürener Landes.
Wie lebten sie und die anderen Dörfler? Waren sie wirklich so reich, wie immer behauptet wird? Wie groß war ihr Besitz, wen heirateten sie? Wie versorgten sie ihre Kinder, was passierte, als die Franzosen die großen Höfe verkauften?
Der Vortrag möchte anhand vieler Beispiele die Zuhörer auf eine Zeitreise zu ihren Vorfahren mitnehmen. Zum Schluss lüftet Stupp dann auch das Geheimnis, wen ein Bauer - dem Volksmund zufolge - nicht heiraten sollte.

Vortrag von Frank Stupp M.A.
Mittwoch 4. August 2010, 18 Uhr
in der Universitätsbibliothek Köln, Universitätsstr.
Raum 407, 4. OG.

Autor:gf | modifiziert am 22.07.2010 | http://ebertplatz.de/artikel/5797.html
jahrestage für den 26. Februar